Leistungsabzeichen

Gratulation zur Ablegung des Leistungsabzeichnens beim Landesleistungsbewerb.

Ein Dank gilt auch Michael Glatz der die Gruppe führte.

mehr lesen

Dorfturnier

Auch heuer hatten wir eine Mannschaft von der Feuerwehr beim Dorfturnier des USV Dechantskirchen dabei. Die Mannschaft erreichte Platz 14 von 18 Teilnehmern. 

Thomas Hold. Moritz Wagner, Stefan Brohsmann und Christoph Vorauer erhielten Verstärkung durch Alexander  Kiricsi, David Schirrer sowie Tormann Wolfgang Prenner. Dabei sein ist alles.

 

Ein Dank gilt dem Organisator Vorauer Christoph.

 

 

 

Die 3. Klasse zu Besuch

Am 27.6.2018 machte die 3. Klasse der Volksschule Dechantskirchen einen Besuch im Feuerwehrhaus.

Geschulte Fachkräfte zeigten die Funktion der Geräte und standen für alle Fragen zur Verfügung.

 

Vielleicht ist ja unter den begeisterten Kindern bereits der "Feuerwehrmann" oder die "Feuerwehrfrau" von morgen.

mehr lesen

Jugendbewerb in Markt Allhau

Beim Bewerb in Mark Allhau holten sich am 16.6.2018 die jungen Teilnehmer aus Dechantskirchen und Stögersbach den ersten Pokal.

Herzliche Gratualtion.

mehr lesen

Kindergartenübung

Am 8.6.2018 absolvierte die Feuerwehr gemeinsam mit dem Pfarrkindergarten eine Evakuierungsübung. Sämtliche Kinder waren mit Eifer dabei.

mehr lesen

Atemschutz Heißausbidlung

Am 11.5.2018 testeten 6 Atemschutzträger der Feuerwehr Dechatskirchen den Brandcontainer in Hartberg (Durmont).
Die Heißausbildung im Brandcontainer war schon sehr beeindruckend. Man spürte die vorherrschen Temperaturen am eigenen Körper.  Viele Übungen waren sehr lehrreich und erstaunten bei der Ausführung. Für jeden Atemschutzträger ein absolutes "Muss". Diese Übung bleibt stets in Erinnerung. Nur gut, dass es solche Einrichtungen gibt. 

Die 6 Teilnehmer der FF DECHANTSKIRCHEN waren:

  • Michael Miletich 
  • Martin Pichlhöfer
  • Gerald Pichlhöfer
  • Michael Glatzl 
  • Thomas Hold 
  • Jakob Kaltenegger 

Moritz Wagner unterstützte unser Team wo er nur konnte.

Beginn 18:00 bis 22:30 Uhr

 

mehr lesen

Feuerwehr Wandertag 26.5.2018

Der heurige Feuerwehrwandertag führte an einem sonnigen Tag von Dechantskirchen über Kroisbach, Ehrenschachen nach Stögersbach. Rund 70 begeisterte Wanderer mit Hund und Kinderwagen verbrachten einen kameradschaftlichen Tag beim Wandern.
Schon zu Beginn der Wanderung war ein "Gummiwechsel" der Wanderschuhe notwendig.

Sämtliche Wanderer wurden während der Strecke entsprechend versorgt. Den gemeinsamen Abschluss bildete das GH Jeitler in Stögersbach. 

mehr lesen

Jugendübung 22.4.2018

Am Programm stand das „Funkgerät“. Bei herrlichem Wetter fuhren wir das Gemeindegebiet ab und kontrollierten dabei die Löschwasserbezugsstellen. Was wir alle für einen Löschangriff benötigen würden, wurde gedanklich durchgespielt. An einen der höchstliegenden Plätze in der Gemeinde (Bergen) machten wir es uns bei einem Löschwasserbehälter gemütlich. Die geltende Funkordnung wurde detailliert besprochen. Nach der Theorie folgte die Praxis. Die Jugendlichen wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe bekam zwei idente Bausteinsortimente. Eine Gruppe durfte die Bausteine neue zusammenstellen und musste über Funk die Zusammensetzung durchgeben.

 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurden die gestellten Aufgaben gut gelöst. Es ergaben sich daraus schon richtige Funkgespräche. Die neuen Funker stehen schon in den Startlöchern.

 

(Text: Michael Glatzl)

 

mehr lesen

Neueinsteigerprüfung

Christoph Zinggl
Christoph Zinggl

Im Bereichsfeuerwehrverband Hartberg stellten sich einige Feuerwehrneueinsteiger ihrer Prüfung. Unser Christoph Zinggl war auch dabei. Die Neueinsteigerprüfung bietet jenen Feuerwehrmitgliedern, die erst später zur Feuerwehr beitreten wollen, die Möglichkeit weitere Lehrgänge besuchen zu können. Umfangreiches Wissen wird dafür abverlangt.

Herzlichen Danke für deine Bereitschaft und willkommen in der Feuerwehr.

mehr lesen

Verkehrsunfall am 19.3.2018

Heute am 19.3.2018 wurde die Feuerwehr Dechantskirchen von der LLZ Steiermark zweimal alarmiert (06:34 und 08:06). Der anhaltende Schneefall und Straßenglätte führten im Gemeindegebiet Dechantskirchen zu Unfällen. Die Lenker der Kraftfahrzeuge blieben unverletzt. Nach der durchgeführter Bergung rückte die Feuerwehr wieder ein.

mehr lesen

Hartberger Funker beim Funkleistungsbewerb

Unsere Funker

Christian Hold

Andreas Faustmann und

Patrick Hold

waren dabei...

mehr lesen

Dorfturnier

Am 4.3.2018 nahm eine Mannschaft der Feuerwehr Dechantskirchen beim Dorfturnier der Eisschützen teil. Dabei konnte der 5. Platz erreicht werden.

Herzliche Gratulation an Stefan Brohsmann, Thomas Hold, Christoph Vorauer und Christian Hold.

mehr lesen

134. Wehrversammlung

Am 3.3.2018 eröffnete der Kommandanten Günter Hold die 134. Wehrversammlung.

An seiner Seite Kassier Horst Stephanek, Schriftführer Gerald Schuh, Andreas Brohsman, Eduard Peinthor, Frau Bgm Waltraud Schwammer und Hans Hönigschnabl.

 

Zunächst gedachte man den verstorbenen Kameraden Franz Otter sen. und Josef Reisenhofer sen.., sowie Maria Moltner und Berta Schieder.

mehr lesen

Funkleistungsabzeichen in Silber

Beim Funkleistungsbewerb 2018 in Silber in Lebring  erreichten am 3.3.2018 unsere Funker, Patrick Hold, Christian Hold und Andreas Faustmann ausgezeichnete Platzierung.

Von insgesamt 182 Teilnehmern erreichte Patrik Hold den hervorragenden 3. Platz.

Wie unsere Frau Bürgermeister schon so zu sagen pflegt "bei uns funkt's".

Herzlichen Dank für die vielen Übungsstunden und nochmals herzliche Gratulation zu den erreichten Topleistungen.

mehr lesen

Verkehrsunfall B54

Am 15.2.2018 wurden wir um 15:40 Uhr mittels "Stillem Alarm" zu einer Fahrzeugbergung auf der B54 gerufen. Ein Kleintransporter, der aus der Fahrtrichtung Friedberg kam, verunfallte. Er landete vor der langen Brücke (Reha - Brücke Dechants-kirchen) im Straßengraben. Der Fahrer blieb  unverletzt. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mittels Seilwinde, da nur der Vorderreifen defekt war. Wir tauschten den Reifen und der Fahrer konnte seine Fahrt wieder fortsetzten. (Kdt Hold)

Faschingsdienstag 2018

Heuer dominierte am Faschingsdienstag (13.2.2018) "Puntigamer". Die Marke Puntigamer ist ein treuer Begleiter zahlreicher Feuerwehrleute.

mehr lesen

VU-Bergung B54 Wechselbundesstrasse

Am 7.2.2018 wurde die Feuerwehr Dechantskirchen zum einem Bergungseinsatz gerufen. Der verunfallte PKW war auf der B54 Wechsel-Bundesstrasse bei Schlag bei Thalberg ins Schleudern geraten. Eine leicht verletzte Person konnte sofort geborgen werden. Nach Sicherung der Straße wurde der PKW wieder auf die Räder gestellt und entsprechend verwahrt.

1. Übung 2018

mehr lesen

Friedenslicht

Wie alle Jahre beteiligte sich die Jungend der Feuerwehr Dechantskirchen an der Friedenslichtaktion. Das Friedenslicht wurde aus Hartberg in Empfang genommen. Die Jugendlichen brachten das "Licht" mit einer Laterne zu uns in die Pfarrkirche. Pfarrer Mag. Wolfgang Fank freute sich sehr und bedankte sich bei den Überbringern.

 

Ein Danke an unsere Feuerjugend und an Michael Glatzl.

Technisches Hilfeleistungsabzeichen

Am 26.11.2017 stellten sich drei Gruppen der Feuerwehr Dechantskirchen zur Ablegung der Technischen Hilfeleistungsprüfung (THLP). Die Leistungsprüfung wird grundsätzlich in Gruppenstärke abgelegt. Der Truppkommandant ist dem Gruppenkommandanten unterstellt. Ein zweites Fahrzeug wird als Sicherheitspuffer für die eingesetzte Mannschaft eingesetzt. Der Bewerb beginnt mit der Gerätekunde. Jeder Teilnehmer muss wissen, wo sich genau die Geräte im RLF befinden. Danach folgt die praktische Übung.

Unter Beobachtung des OBR Hönigschnabl sowie unter der Leitung von drei Bewertern wurde der Bewerb am neuen Sportplatz in Dechantskirchen durchgeführt. Das lange Üben zahlte sich aus. Sämtliche Gruppen erreichten ihr Ziel und bekamen dafür ihr Abzeichen. Bei der Schlusskundgebung im Feuerwehrhaus wurden die Abzeichen von der Bürgermeisterin Waltraud Schwammer übergeben.

 

mehr lesen

Verkehrsunfall in Stögersbach

Am 24.11.2017 wurde die Feuerwehr Dechantskirchen um 23.35 Uhr alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass in Stögersbach ein Kastenwagen verunfallte. Der Lenker konnte sich zunächst aus dem Fahrzeug befreien, somit wurden die Feuerwehren, Friedberg und Dechantskirchen zur Unfallstelle berufen. Der Fahrer wurde unverletzt geborgen und dem Roten Kreuz übergeben. (Sirenenalarm T10)

Erste-Hilfe-Kurs für Feuerwehrmänner

Am 19.12.2017 fand ein Erste-Hilfe-Kurs für unsere Feuerwehrmänner statt. Der Kurs wurde einerseits für den Leistungsbewerb benötigt, andererseits hilft er jeden Feuerwehrmann, wenn er gut ausgebildet ist. Auch hier gilt, Übung macht den Meister.

mehr lesen

Bezirksfunkbewerb

Am 11.11.2017 fand der Bezirksfunkbewerb in Pinggau statt.

Unsere Jungs feierten tolle Erfolge.

Einzelwertung:

3. Rang Hold Christian

2. Rang Faustmann Andreas

1. Rang Hold Patrick

 

Gruppenwertung Pokalbewerb

2. Rang Dechantskirchen 2

1. Rang Dechantskirchen 1

 

Einzelwertung Jugend:

3. Rang Kappel Patrick

Teilnehmer:

Dechantskirchen 3: Kappel Patrick, Wagner Moritz, Kaltenegger Jakob

Dechantskirchen 2: Hold Christian, Faustmann Andreas, Lechner Siegfried

Dechantskirchen 1: Hold Patrick, Brohsmann Stefan, Glatzl Michael

 

Die Feuerwehr Dechantskirchen konnte den Bezirkssieger zum 5. Mal stellen.

Danke für Eure Bereitschaft und viele weitere Erfolge.

mehr lesen

Jugend AKTIV

Die Jugende der Feuerwehr Dechantskirchen ist voll motiviert. Anläßlicher einer von Michael Glatzl durchgeführten Übung zeigten unsere Florianijünger ihren Einsatz.

mehr lesen

Motorradunfall auf B54

Am 9.11.2017 wurden wir von der LLZ Steiermark alarmiert. Ein einspurige Kraftfahrzeug war von der B54-Bundesstraße in Höhe Friedhof von der Fahrbahn gekommen. Die Polizei führt die Vermessungsarbeiten durch und die Feuerwehr Dechantskirchen übernahm die entsprechende Bergung.

Erneuerung Absperrventile

Am 4.11.2017 hat die Feuerwehr Dechantskirchen in Zusammenarbeit mit der Wassergenossenschaft Dechantskirchen das Absperrventil zum Löschwasserbehälter erneuert. Herzlichen Dank an die Genossenschaft für die Erledigung und das Entgegenkommen.

mehr lesen

Abschnittsübung Stögersbach

Am 25.10.2017 haben wir bei der Abschnitts-Übung in Stögersbach teilgenommen. Die Feuerwehr Stögersbach organsierte beim Anwesen Winkler eine gute Übung.

mehr lesen

Abschied von Berta Schieder

Am 23.10.2017 erreichte uns die Nachricht, dass die Ehefrau es ehem. Feuerwehrkameraden Alfred Schieder, Berta Schieder verstorben ist. Nachdem auch sie großes Verständnis für die Feuerwehr aufbrachte, wurde ihr am Mittwoch das letzte Geleit gegeben.

Übung Oktober 2017

mehr lesen

Wissenstest 2017

vlnr: Michael, Thomas, Max, Jonas, Leonie, Fabian, Christoph, Patrick
vlnr: Michael, Thomas, Max, Jonas, Leonie, Fabian, Christoph, Patrick

Alle Jahre wieder hieß es. Der Wissenstest 2017 stand vor der Tür. Heuer fand der Wissentest am 14.10.2017 in Unterrrohr statt.

 

Einen tollen Start in ihrer Feuerwehrlaufbahn legten unsere jüngsten Mitglieder hin.

 

Leonie MAUERBAUER und Fabian BUCHEGGER durften das Wissenstestspielabzeichen in Bronze in Empfang nehmen.

 

Thomas Höller und Max Ganster durften sich das Wissenstestabzeichen in Bronze auf die Brust heften lassen.

 

Jonas GLATZ konnte trotz Handicap (mit Krücken) das Abzeichen in Silber erringen. Patrick KAPPEL trat heuer in Silber sowie Gold an und meisterte beide Bereiche mit bravour.  

Als Quereinsteiger durfte Christoph ZINGGL in allen Stufen (Bronze/Silber/Gold) auf einmal antreten. Er meisterte alle Stationen fehlerfrei.

 

Was muss man alles können?

 

* Organisation in der Feuerwehr 

* Formalexerzieren 

* Fahrzeug- und Gerätekunde 

* Dienstgrade 

* Warn- und Alarmsignale 

* Nachrichtendienst 

* Knotenkunde 

* Einsatz- und Dienstbekleidung 

* Kleinlöschgeräten

 

Ein sehr umfangreiches Spektrum an Feuerwehrwissen wird hier abgedeckt.  

Umso erfreulicher ist es, dass alle die Wissensüberprüfung positiv abgeschlossen haben. Sie dürfen ab sofort ihr verdientes Abzeichen tragen.

 

Die zahllosen Übungen haben sich auf alle Fälle bezahlt gemacht. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an den Jugendbeauftragten Michael Glatzl, der sich die Zeit nahm, mit den Jugendlichen zu üben.

 

Wir sind STOLZ auf euch und wünschen noch viel Spaß beim Weiterlernen.

 

mehr lesen

Abschluss-Übung

Die heurige Abschlussübung wurde bei den Anwesen Hofer, Brandner und Geschiel durchgeführt. Im Rahmen der Übung wurde eine Zubringleitung vom Hydranten (Richard Kremnitzer) gelegt. Als zweite Lage wurde ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person simuliert. Beide Übungslagen wurden von Teilnehmern sehr gut gemeistert. Im Anschluss gab es beim "Flourl" eine gute Jause.

mehr lesen

Hallo Auto

Ein projekt der Volksschule Dechantskirchen

mehr lesen

Hochzeit Jürgen & Sonja

Am Samstag, dem 9.9.2017 fand die standesamtliche und kirchliche Vermählung unseres Feuerwehrkameraden Jürgen Salmhofer mit seiner Braut Sonja statt. Am Dorfplatz wurde er von den Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Dechantskirchen begrüßt. Eine Schlauchbrücke soll des junge Paar in eine glückliche Zukunft führen.

Alles Gute für Euren weiteren Lebensweg wünscht euch die Feuerwehr Dechantskirchen.

mehr lesen

Kommandantenprüfung

Michael Glatzl, Patrick Hold und Christian Hold absolvierten die Kommandantenprüfung in Lebring. Am 3. September 2017 überreichte der Kommandant Günter Hold mit seinem Stellvertreter Andreas Brohsmann die Urkunden. Wir gratulieren herzlich dazu.

Ölspur

Einsatz der FF Dechantskirchen am 9.8.2017.

Ein Traktor, welcher sich auf der L422 bewegte, verlor vor Volksschule Dechantskirchen Öl. Er zog eine Ölspur von der Volksschule bis zum Malerbetrieb Pfleger&Zinggl. Mit vereinten Kräften wurde das Öl gebunden und von der Fahrbahn entfernt.

 

mehr lesen

4. Strassenturnier FF Kroisbach

Beim 4. Strassenturnier in Kroisbach errang die Moarschaft der FF Dechantskirchen (Salmhofer G., Pichlhöfer E., Zinggl F., und Hold C.) am 23.7.2017 im Rahmen des Feuerwehrfestes Kroisbach den hervorrangenden 4. Platz.

Wir gratulieren dazu recht herzlich.

 

Ergebnis des 4. Strassenturniers

1. Rang "Kaffee+"         Punkte 18:2

2. Rang "Schwaighof"  Punkte 16:4

3. Rang "Die Rieglers"  Punkte 14:6

4. Rang "FF Dechantskirchen" Punkte 14:6

 

mehr lesen

Burgfest 2017 in Thalberg

Das 13. Burgfest in Thalberg/Dechantskirchen war eine sehr guter Erfolg!
Der Burgkeller war bereits um 18:00 Uhr voll. Die "Oststeier" sorgten
für eine riesen Gaudi. Sie unterhielten die Leute bis weit nach Mitternacht.
Der obere Burghof füllte sich auch bereits um 21:00 Uhr.
Um 21:15 Uhr verlosten wir unsere 3 Hauptpreise. Danach sorgte die Band "Skylight" für eine gute Stimmung. Die Band ist bei den Besuchern sehr gut angekommen.
Es war kurzum ein gelungenes Fest!
Wir bedanken uns bei den zahlreichen Helfern und unseren Sponsoren.


Vorschau für 2018: nächster Termin: 21. Juli 2018 !
Musik im Keller wieder.

Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen.

mehr lesen

Neue Feuerwehrkommandanten

Wir haben in der FF Dechantskirchen drei weitere Kameraden, die Feuerwehrkommandenprüfung abgelegt haben.

Patrik Hold

Michael Glatzl und

Christian Hold

sind die neuen Helden von Dechantskirchen. Sie investierten viele Übungsstunden, um den Test bestehen zu können. Bei der Ankunt im Feuerwehrhaus wurden die Prüfungskandiaten von ihren Kameraden begrüßt. Sie durften zahlreiche Gratulationen entgegen nehmen.

Herzliche Gratulation von der ganzen Feuerwehr.

mehr lesen

Feuerwehrjugendleistungsbewerb Judenburg

Zum bereits 47. Mal fand der Traditionsbewerb für die Feuerwehrjugend der Steiermark sowie für Gästegruppen aus dem benachbarten Ausland (Slowenien; 2 Gruppen und 2 Bewerbsspielteams) statt. Das Bewerbsspiel wurde zum 10. Mal am 8.7.2017 in Judenburg ausgetragen. 2.686 Mädchen und Burschen aus Nah und Fern waren bei den Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerben mit „Feuereifer“ am Werk und lieferten sich in den letzten beiden Tagen im Judenburger Stadion ein spannendes Duell um den Tages- und Landessieg in den verschiedenen Wertungsklassen. Nach 816 Bewerbsdurchgängen stehen die Sieger und gleichzeitig die „Champions 2017“ fest. Eine lange Vorbereitungs- bzw. Trainingszeit wie auch Bewerbssaison hat mit der heutigen Abschlussveranstaltung ein würdiges Ende genommen. Die verdienten Sommerferien für die „Nachwuchsflorianis“ können nun endgültig beginnen.

Bewerbsspiel (10-12 Jahre)

Leonie und Fabian Bronze Platz 71
Max und Thomas Bronze Platz 276 von insgesamt 292
Gemischte Gruppe - Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze
Dechantskirchen/Friedberg/Kroisbach/Stögersbach Platz 110 von 177
Alle 5 Teilnehmer aus der FF Dechantskirchen konnten ihr Ziel erreichen und nach der Schlusskundgebung ihr verdientes
Abzeichen abholen. ;)
(Bericht von Michael Glatzl)

mehr lesen